AKTUELLES.


NEUBAU WOHNHAUS AM TRAUNSEE, GMUNDEN

Der Holzbau konnte wie gewünscht bei größtenteils frühlingshaften Temperaturen montiert werden. Die letzten Arbeiten vor Ostern sind in vollem Gange, um das Unterdach fertigzustellen und nach Ostern dann im trockenen Innenbereich mit den Installationsarbeiten beginnen zu können.

 


ERWEITERUNG UND SANIERUNG VOLKSSCHULE, PINSDORF

Von der Gemeinde Pinsdorf wurden wir mit der Erweiterung und Sanierung der Volksschule beauftragt. Der Klassentrakt wird aufgestockt und um 5 Klassen samt Nebenräumen erweitert.


NEUBAU WOHNHAUS AM TRAUNSEE, GMUNDEN

Trotz der winterlichen Verhältnisse wurde am 11. Jänner mit den Arbeiten an der Tiefgarage gestartet. Auch die Eiseskälte der letzten Wochen konnte den Baufortschritt nicht stoppen und der Montagetermin für den Holzbau in der ersten Märzwoche fixiert werden. Dafür wünschen wir uns dann frühlingshaftes Wetter!


NEUBAU + ERWEITERUNG VEREINSLOKAL STADTSPORTPLATZ GMUNDEN

 

Mit großen Schritten geht`s am Stadtsportplatz in Richtung Fertigstellung. Der Innenausbau ist fast abgeschlossen und wir nähern uns dem Ziel Projektübergabe Mitte März 2021.

 


SANIERUNG VS + KIGA, ST KONRAD

Genau im Zeitplan konnte noch vor Weihnachten die erste Bauetappe fertiggestellt und die bestehenden Kindergartengruppen in die neuen Räume übersiedeln. Nach einer kurzen Erholungspause über Weihnachten starteten am 11. Jänner die Abbrucharbeiten in der Volksschule. Bis zu den Sommerferien wird diese ebenfalls kernsaniert.


WOHNBEBAUUNG „BAUER IM ORT“, OHLSDORF

Das Projekt "Bauer im Ort" ist eingereicht und bauverhandelt. Die weiteren Planungsschritte erfolgen im neuen Jahr, um einen baldigen Baubeginn zu ermöglichen.


NEUBAU WOHNHAUS AM TRAUNSEE, GMUNDEN

Dank perfekter Zusammenarbeit und dem bemerkenswerten Einsatz der ausführenden Firmen konnte das gesteckte Weihnachtsziel erreicht werden. Die letzte Geschossdecke wurde betoniert und sämtliche Betonbauarbeiten beim Hauptgebäude abgeschlossen. Alles wartet nun auf den Holzbau im Februar.


UM- UND ZUBAU SOZIALRÄUME FA. WUPPERMANN, ALTMÜNSTER

Parallel zu den Umbauarbeiten im Bestandsgebäude wurde die Decke der neuen Umkleideräumlichkeiten betoniert. Der Einbau der Fenster war rechtzeitig vor Wetterumschwung abgeschlossen und es konnte mit den Innenausbauarbeiten begonnen werden.